Unsere Themen:

Radio.Freischütz vom 12.04

Freischütz Festsaal
12.04.2020

Markus Trümper

Journalist, Hobbypoet und jetzt auch Kinderbuchautor: Im Leben von Markus Trümper hat Schreiben schon immer eine große Rolle gespielt. Nach jeder Menge Lyrik begibt er sich mit “König Mucki” jetzt auf Neuland. Zumindest was das Thema angeht. Denn auch König Mucki ist komplett in Reimform geschrieben. Die fantasievollen Bilder von Wenzel Heckenkamp lassen die Abenteuergeschichte dabei optisch lebendig werden.

Gewinnspiel

Markus erzählt ab Minute 17:30 die Geschichte von Bernie, dem kleinen Buntstift. Die Geschichte hat jedoch in seiner Erzählung kein Ende. Vielmehr verlässt er sich auf euch: ihr könnt euch ein selbst geschriebenes Ende der Geschichte ausdenken und dieses an live@neovaude.com schicken. Unter allen Einsendungen werden die zwei schönsten Texte ausgesucht und die Verfasser gewinnen ein Exemplar von seinem Buch “König Mucki”.

Wir freuen uns auf eure fantasievollen Geschichten.

Dabei sein?

Komm in den Video-Chat!

Unterstützer werden?

Visuell und akustisch, Bild und Ton, Unterhaltung und Bildung. Hier findet Ihr unseren Kultursender: das Radio.Freischütz. Bis zu dreimal die Woche werden hier einzigartige Kultur- und Musikformate gestreamt, die Euch Zuschauern zu Hause eine Abwechslung in den Quarantäne-Alltag bringen. Live und exklusiv aus dem historischen Festsaal im Freischütz Schwerte.

Das Angebot soll dabei helfen, die soziale Distanzierung zu überbrücken, die lokalen Netzwerke zu stärken und vor allem die Dortmunder Kultur- und Kreativwirtschaft zu fördern. Wir wollen sowohl bekannten, als auch unbekannten Künstlern hiermit eine visuelle Plattform geben. Ein Kulturangebot aus der Region für Zuhause – Slams, Lesungen, Entertainment, Konzerte, DJ-Sets und weitere musikalische Formate.

Der Zugang zum Stream ist kostenlos. Eine Programmübersicht der nächsten Woche findet Ihr unten. Darüber hinaus würden sich alle Akteure, die dieses Format ermöglichen und sich dafür einsetzen, sehr über eure Spenden freuen. Dazu einfach den Spenden-Button benutzen.

Interessierte Kreative, die gerne selber einmal im Festsaal des Freischützes spielen möchten, können sich gerne jederzeit an uns wenden via live@neovaude.com.

Teilen, unterstützen und vor allem: Enjoy the show!

 

Vielen Dank an alle beteiligten Partner für die Umsetzung dieses Formats! Mit dabei sind Regie und Kamera Incentive Medien, die muto Heimatgastronomie und B+B Veranstaltungstechnik.